Guten Tag, ich bin Gerald Hagler

… Autor des Buches „So funktioniert Selbstheilung“ und Optimierer von Selbstheilungskräften

Gerald Hagler

Gelähmt von Rückenschmerzen und dann ohne OP geheilt? Eine langwierige Winterdepression aus eigener Kraft überwunden? Eine Fehlsichtigkeit allein durch Augentraining von -4,75 Dioptrien auf -1.25 reduziert?

Das alles hatte ich im Laufe meines Lebens unter „erledigt“ einbuchen können. Aber was ist mit WIRKLICH heftigen, lebensbedrohlichen Krankheiten? Wie fortgeschrittenem Krebs, MS oder einem geplatzten Aneurysma?

Ist das nicht ein Stadium, wo sämtliche Selbstheilungs-Massnahmen nutzlos sind und man nur noch von externen Behandlungen abhängig ist?


Wenn Sie im Meer schwimmen, und plötzlich von einer Strömung erfasst werden, die Sie auf´s offene Meer hinaus zieht, macht es dann noch Sinn, selbst zu schwimmen?

Die Antwort ist: Ja, allerdings sollte man schon wissen, wann, in welche Richtung und wie man seine Kräfte optimal einsetzt.

2017 war meine Lebensgefährtin nach einem Unfall in Gefahr, mit einem bleibenden Hirnschaden weiterleben zu müssen.

Mit einer Mischung aus Verzweiflung und Jetzt erst recht!-Mentalität machte ich mich auf die Suche nach möglichen Lösungen.

Nach Heil-Ansätzen, die auch dann noch vielversprechend sind, wenn die Ärzte sagen: „Wir können nchts mehr tun“.

Und ich fand – zunächst bei meiner Partnerin, später mit Krebspatienten – etwas heraus, was für viele zunächst unglaublich scheint:
Nämlich, die Tatsache, dass es zahlreiche Optionen gibt, einen Heilprozess AKTIV und ganz gezielt zu unterstützen.

Und irgendwann stellte ich mir die Frage: „Was ist DIE wichtigste Massnahme, was ist DER Kanal zu Heilung? Ist es ein spiritueller, ein mentaler oder doch ein körperlicher Kanal?

Um zu dem Beispiel mit dem in Not geratenen Schwimer zurückzukommen: Sind es die Arme, die Beine oder die mentale Einstellung, die den Schwimmer rettet?

Die Antwort ist in beiden Fällen einfach: Es ist eine Kombination aus allem.

Und so kam ich zu meiner 3 Ebenen Strategie, in der ganz unterschiedliche Maßnahmen gleichzeitig implementiert werden. So ist eine Feinjustierung auf die individuelle Lebenssituation möglich – und das wiederum bringt eine kleine Erfolgsspirale in Gang. Das macht Lust auf mehr, und es macht den ganzen Prozess zu etwas Erfreulichem, etwas, an dem man seine eigene Wirkmacht entdecken und kultivieren kann.

Solange ein Mensch einen Willen zum Heil Sein hat, ist Heilung möglich.

Gerald Hagler

Nachdem ich also auch bei richtig ernsten Erkrankungen feststellen konnte, was im Bereich Selbstheilung möglich ist, begann für mich ein neuer Lebensabschnitt.

Ich kehrte zu meinen beruflichen Wurzeln – dem Journalismus – zurück, und schrieb das Buch So funktioniert Selbstheilung

So funktioniert Selbstheilung

Weil ich aber wusste, dass ein weiteres Buch zum Thema keine weltbewegende Wirkung haben würde, stellte ich mir die Frage: 

„Wie kommt man mit diesen Themen in die Umsetzung?“

Und so wurde die Selfhealing Acandemy geboren, eine Art Praxis- und Strategie-Zentrum für Selbstheiler. Hier werden eine große Zahl kostenloser Inhalte angeboten, aber auch Online Kurse sowie persönliche Selbstheilungs-Beratung.

Am liebsten würde ich den Begriff ‚Strategie“ mit „Technologie“ ersetzen. Denn, mein Ziel ist es, bei einem bestimmten Selbstheilungs-Maßnahmenpaket ein möglichst sicheres Ergebnis zu produzieren. 

Und dieses Endergebnis heißt Gesundheit. Ich darf Ihnen natürlich nichts versprechen.

Aber ich darf Sie ermuntern, auf das so übliche Hoffen und Bangen zu verzichten und diese zu ersetzen mit einer proaktiven Herangehensweise, Disziplin, Ausdauer und der inneren Gewissheit, dass es gut wird.

Sie möchten wissen, welche Möglichkeiten und Maßnahmen konkret in Ihrem Fall sinnvoll sind? Kontaktieren Sie mich gerne, damit wir ein ein ausführliches Erstgespräch vereinbaren können: +66869441223 (Whatsapp, Telegram, SMS)

In diesem Sinn wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen: gutes Gelingen, mögen Sie nicht aufgeben, bis Sie am Ziel sind und möge die Freude über dieses Gelingen schon jetzt jede Ihrer Zellen durchdringen.

Herzlichst, Ihr
Gerald Hagler

PS: Das sagen Klienten über mein persönliches Selbstheilungstraining

1:1 Selbstheilungs(kräfte) Training

Persönliche Begleitung und Ausarbeitung Ihres individuellen Selbstheilungs-Programmes