/ / / Selbstheilung strategisch – mental, physisch & spirituell aufbauen

Selbstheilung strategisch – mental, physisch & spirituell aufbauen

 199.00

Erfolgreiche Selbst- oder Spontanheilung hat weder etwas mit Zufall noch mit Esotherik zu tun. Sie ist das Ergebnis einer Veränderung. Und diese Veränderung ist fast immer bewusst herbeigeführt worden.
Was haben diese Menschen also konkret gemacht?

Nun, sie haben destruktive Denk-Muster, Gewohnheiten oder Beziehungen erkannt und konsequent gewandelt.

Sie fokussierten wieder auf Themen wie Begeisterung, Sinn, Selbstliebe oder Lebenslust.

Sie gaben dem Körper die Bewegung, die er braucht – das ist meist mehr als ein kleiner Spaziergang am Wochenende.

Sie haben erkannt, dass es wichtig ist, mit seiner Umwelt im Reinen zu sein, dass das Festhalten an alten Verletzungen etwas ist, wofür wir uns entschlossen haben, aber eben auch ändern können.

Sie haben sich Techniken bedient, die es ermöglichen, aus dem meist negativen Gedankenkarusell herauszukommen.

Sie haben gelernt, auf die „innere Stimme“ zu achten, die uns liebevoll führt.

Sie haben den inneren Frieden gespürt, der uns bis zur letzten Stunde Halt gibt – wobei angemerkt sei, dass es diese nur für unseren Körper, nicht aber für das Bewusstsein gibt.

Erfolgreiche Spontanheiler haben auch erkannt, dass wir eben nicht nur dieses eine Leben haben. Dass es deshalb auch nie „zu spät“ sein kann, die Zügel in die Hand zu nehmen, und das Leben bewusst zu „führen“.

Dass der innere Artzt der einzig wirklich wichtige ist, denn er heilt auch die Seele, in der wir schlliesslich weiter leben.

Immer wieder demonstrieren es sogar Schwerst-Erkrankte: Selbstheilung ist möglich, oft auch dann noch, wenn die Schulmediziner keinen Weg mehr sehen.

Dieser Kurs bildet einen strukturierten Selbstheilungs-Prozess nach der 3 Ebenen Strategie von Gerald Hagler ab:

  • Wie kann ich neue Kraft & Zuversicht gewinnen, trotz einer schweren Diagnose?
  • Was sollte ich tun, um eine Negativ- in eine Erfolgsspirale zu verwandeln?
  • Wie fokussiere ich auf mein (neues) Ziel – und halte dabei Ängste & Zweifel fern?
  • Wie gehe ich mit Belastungen aus der Vergangenheit um?
  • Welche Selbstheilungs-Massnahmen soll ich konkret über den Tag verteilt durchführen?
  • Was tun bei Schmerzen, negativen Arztprognosen & destruktiven „Ratschlägen“
  • Wie richte ich meinen Energie-Magneten aus, der meine Zukunft bestimmt?
  • Wie komme ich in die Selbstliebe?
  • Worin soll der Sinn meines restlichen Lebens bestehen?
  • Wie erhalte ich Antworten von meinem höheren Selbst?
  • Dazu gibt es eine Reihe von hilfreichen Heilmeditationen und -Ritualen, Atemübungen etc.

Beschreibung

Immer wieder demonstrieren es sogar Schwerst-Erkrankte: Selbstheilung ist möglich, oft sogar dann noch, wenn die Schulmediziner keinen Weg mehr sehen. Aber wie funktioniert das? Wenn man sich die Geschichten der Betroffenen im Detail ansieht, erkennt man, dass es gelang, eine Negtiv- in eine Erfolgsspirale umzuwandeln. Dazu wurde nicht selten das ganze Leben umgekrempelt und in Richtung Begeisterung, Selbstliebe und Lebenssinn ausgerichtet.
Dieser Kurs bildet die essentiellen Massnahmen und Techniken eines Selbstheilungsprozesses ab.

Dies ist die umfassendste Anleitung zur Selbstheilung – über die Kunst, sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen.

Um alle Inhalte konsequent umzusetzen,benötigst Du mindestens 2 Monate. Ideal ist die Umsetzung der Inhalte in Kombination mit der persönlichen Selbstheilungs-Beratung von Gerald Hagler.

Das könnte dir auch gefallen …