ausgegleichenheit durch natur

Ausgeglichenheit, Natur & Kontakt zur inneren Stimme

Ich möchte Dir in diesem Artikel einen unschlagbaren Weg zeigen, zu mehr Ausgeglichenheit und Balance zu finden und gleichzeitig Zugang zu Deiner inneren Stimme zu erhalten.

In diesen Tagen liest man viel von Homöostase und Kohärenz, und was furchtbar wissenschaftlich und kompliziert klingt, bedeutet schlichtweg Gleichgewicht. Ein biologisches System, das in einem Gleichgewicht existiert ist auch gesund. Zumindest wird in diesem Moment das volle Selbstheilungs-Potential ausgeschöpft. Aber was ist der Schlüssel, um dieses Gleichgewicht zu erhalten bzw. wiederzuerlangen? 

Der beste Berater, der immer zur Verfügung steht, ist unsere innere Stimme. Damit meine ich nicht den Verstand. Wenn Du so willst, betrachte den Verstand als Festplatte. Alles, was Du in Deinem Leben bisher gehört, gesehen, gelesen und gefühlt hast, ist dort abgespeichert. Auf bisher noch nicht Erlebtes kann der Verstand aber nicht zurückgreifen. Die innere Stimme ist hingegen eher als das Sprachrohr der Seele zu verstehen. Und wer könnte ein besserer Berater sein als meine eigene Seele, die auf einen ganz anderen Wissenspool zurückgreifen kann, die meinen Lebensplan kennt? 

Hören kann diese Stimme nur, wer sich erlaubt, für eine gewisse Zeit aus dem Dauerfeuer der Sinneseindrücke herauszutreten. 

Es gibt ein riesen Angebot aus Detox-Programmen. Diese sind fast alle auf den Körper zugeschnitten. Aber was hilft es, kurzzeitig den Körper zu reinigen, wenn für mich schädliche Gedanken weiter unablässig kreisen, wenn nicht förderliche Gewohnheiten weiter beibehalten werden?

Wie betreibt man also mentale Entschlackung, Inneres Detoxing, wie stellt man das weisse Rauschen des Alltagslärms einmal ab, damit die innere Stimme erklingen und gehört werden kann? Aus meiner persönlichen Erfahrung gibt es eine ganz einfache und sogar kostenlose Möglichkeit das zu erreichen. 

Und zwar durch Naturkontakt. Damit meine ich nicht einen Spaziergang im Stadtpark mit Kopfhörern auf und vielleicht noch Kurznachrichten schreibend.


Mit Naturkontakt meine ich, einmal wirklich mit allen Sinnen in Natur einzutauchen. 

Ich denke das man noch vor wenigen Jahrzehnten niemandem erklären musste, wie das funktioniert. Der Mensch war damals noch zu einem guten Teil seines Lebens in echte Natur eingebettet. Es gab überall noch naturbelassene von Menschenhand unbeeinflusste Gebiete in denen man das Leben, wie es von der Erde geplant ist, noch wahrnehmen, spüren, absorbieren konnte.

Heute ist es schon etwas anders geworden. Ca. die Hälfte aller Menschheit lebt in Großstädten und in wenigen Jahrzehnten werden es zwei Drittel sein. Gleichzeitig schwinden jene Gebiete die von Menschenhand unberührt sind.

Naturkontakt macht die innere Stimme hörbar

Was meine ich also wenn ich sage mit allen Sinnen in die Natur eintauchen? Für mich funktioniert das so:

Ich muss alleine sein.

Ich brauche ein Stück unberührter Natur, wo ich ungestört bin, mich hinsetzen oder hinlegen oder auch durchspazieren kann und ich brauche mindestens drei Stunden Zeit. Ich finde mich an dem Ort ein und verweile dort, ohne etwas zu tun. Manchmal gehe ich in langsamen Tempo auf Waldwegen oder in meiner Wahlheimat Thailand auf schmalen Trampelpfaden durch den Dschungel oder über einen langen, unberührten Strand. Aber meist sitze ich am Boden und lehne mich gegen einen Baum. 

natur innere stimme
wo die innere Stimme wieder hörbar wird

Üblicherweise beobachte ich dann ein Detail wie z.b. einen Fluss eine Blume eine Ameise einen Baum, das Meer oder auch die Wolken am Himmel. Mit beobachten meine ich eine tiefe Betrachtung.

Das geht über das Wahrnehmen von Texturen, Farben und Bewegungen weit hinaus. Ich erfasse auch die – wenn Du so willst – ätherische Essenz des Betrachteten, verstehe meine Umgebung als Element des Lebens, eines Lebens, von dem ich selbst ein Teil bin. Wenn ich das tue, verschwinden Alltags Gedanken.

Hört der Verstand auf, ständig irgendein Problem wälzen zu wollen. Wird meine Atmung tief. Pendelt sich harmonisch ein mit einem ruhigen und kraftvollen Herzschlag. Es macht sich ein Gefühl breit von gehalten und getragen Sein vom Leben, das ich um mich herum wahrnehme, das mich von innen her stützt.

Würde man in einem Labor jetzt meine Körperfunktionen messen wie Atmung, Herzschlag, Hautwiderstand, Gehirnströme etc, würde man feststellen, dass Kohärenz hergestellt ist, dass die Körperfunktionen in Homöostase sind. Wenn Du mich in diesem Augenblick fragen würdest, wie ich mich fühle, dann würde ich zwei Worte sagen: “in Harmonie”. Und wenn ich in diesem Zustand verbleibe, dann kommen wie von selbst die Antworten auf die derzeit drängendsten Probleme meines Lebens. 

Und all die Antworten die ich während dieser Natur Sitzungen erhalten habe, waren immer richtig. Da ging es z.b. um Dinge wie: tut mir diese Art von Job noch gut? Soll ich in dieser Beziehung bleiben? ist es wert, diese Unternehmung aufzubauen? Soll ich umziehen? Oder auch: was braucht mein Körper? Was schwächt mich? Welche Gewohnheit sollte ich installieren? Welche aufgeben? Welche Art von Bewegung tut mir gut? Welche Tätigkeiten, Orte oder Menschen verursachen Disharmonie?

Diese Antworten kommen ganz von alleine, ohne dass ich nachfrage. Und aus meiner Sicht gibt es in diesem Moment niemanden, der mir wertvollere und für mich tatsächlich brauchbarere Informationen geben kann. Kein Buch, keine Autorität, kein Psychiater, kein Ratgeber, kein Arzt kann mir treffendere Ratschläge geben als diese, meine innere Stimme in diesem Moment der Balance und des vollkommenen Gleichgewichts. 

Um zu diesen, nicht selten lebensverändernden, Einsichten zu gelangen, ist es aber nicht nur nötig, sie wahrzunehmen, sondern natürlich auch, umzusetzen. Aber das ist eine andere Geschichte, auf die hier detailliert eingegangen wird.

Lass mich auch gerne wissen, auf welche Art und Weise Du mit Deiner inneren Stimme kommunizierst.

Hier finden Sie einen Artikel über die neuesten Erkenntnisse zum Thema „Heilkraft der Natur“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.